Erster Lehrgang nach langer Pause

Am vergangenen Samstag besuchten einzelne Mitglieder unseres Vereins den Kyushu Lehrgang in Chemnitz unter Leitung von unserem guten Bekannten Marco Leib. Trotz der langen Pause, aufgrund der aktuellen Lage, lehrte Marco mit viel Motivation und ohne große Zurückhaltung, uns wieder in der Kunst der Vitalpunkte und dem Umgang mit dem Körper.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.