BKK Breitensporttag

Zum 30. Oktober wurde der alljährliche BKK Breitensporttag in Ingolstadt ausgerichtet. Zum ersten Mal ging eine kleine Gruppe unseres Vereins dort hin, um sich zu erkundigen. Als spontaner Ersatztrainer für den verstorbenen Fritz Nöpel sprang Jamal Measara ein. Weiterhin waren Fritz Oblinger und Lothar Ratschke Trainer des Lehrgangs.

Thematisch wurde Drills zur Kata Gankaku unter Leitung von Fritz Oblinger an den Tag gebracht. Die folgende Einheit wurde von Jamal Measara geleitet, welcher den Unterschied zwischen Shurin Ryu und dem Shotokan aufwies. Nach einer verdienten Mittagspause übernahm Lothar Ratschke dritte Einheit, der er damit füllte, die Gojushio Dai in einzelne Bestandteile zu zerlegen und die einzelnen Details zu untersuchen. Der Abschluss wurde von Jamal übernommen, welcher sich mit dem Thema Symmetriebruch auseinander setzte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.